Kolumne November 2018

Erinnerungskultur

Der November hat als Monat sein eigenes Gepräge. Für mich ist er zudem der Monat der Erinnerung. In vielfältiger Weise sind wir aufgerufen, der persönlichen, der familiären und gesellschaftlichen Vergangenheit zu gedenken und durch dieses Ge-denken für unsere Gegenwart Konsequenzen zu ziehen.

Am Ewigkeitssonntag, konkret am 25. November erinnern wir im Gottesdienst die im letzten Jahr verstorbenen Persönlichkeiten unserer Gemeinde. Mich persönlich be-rührt dieser Abschied auch deshalb, weil die Namen von Menschen vorgelesen wer-den, die ich ein Stück auf ihrem Weg begleiten durfte. Bei manchen von ihnen war mir sogar die Aufgabe übertragen, beim Abschiedsgottesdienst die würdigenden Worte über ihr Leben zu sprechen …

Am 21. November rufen wir im ökumenischen Gottesdienst am Buß- und Bettag zur Erinnerung daran auf, dass wir vor Gott unser Leben täglich neu empfangen und darüber demütig werden. Der Festprediger in der Friedenskirche ist auch in diesem Jahr wieder unser katholischer Stadtpfarrer Dr. Andreas Jall. Ich habe ihn um eine Predigt zu dem Motto gebeten, das unsere evangelische Landeskirche in Bayern für dieses Jahr für den Buß- und Bettag ausgesucht hat: „Heute einen Krieg beenden“


Bild bitte anklicken

Am Volkstrauertag, den 18. November, erinnern die Stadt und der Landkreis an die Opfer der Weltkriege. Schon lange ist dieses Gedenken kein „Kriegergedenken“ mehr, sondern es sollen alle Opfer der Kriege und ihrer Folgen damals und heute angesprochen werden. Letztlich betrifft dies also auch die Menschen, die vor dem Krieg in Syrien zu uns fliehen …

Am Sonntag davor, den 11. November erinnern wir ab 17 Uhr in einer Veranstaltung der „Starnberger Dialogs“ an „100 Jahre Krieg und Frieden“, also das Ende des Ers-ten Weltkrieges. Wir beginnen mit einer historischen Erinnerung in der Friedenskirche in der Kaiser-Wilhelm-Straße 18, ziehen dann mit Kerzen und Lichtern auf den katholischen Kirchplatz in Starnberg und halten dort ab 18 Uhr eine Kundgebung ab. Mit dem Schweigen der Waffen nach vier Jahren in den Schützengräben wurde in Europa deutlich, dass dieser Krieg noch mehr zerstört hat, als die an sich schon überaus erschreckenden Zahlen der Kriegstoten und Verwundeten belegen. Der fol-gende Friedensschluss von Versailles wurde dann politisch derart einseitig interpre-tiert – er war vielleicht auch in sich nicht unproblematisch –, dass das verbrecherische Regime der Nationalsozialisten den Anschein erwecken konnte, seine Politik richte sich gegen das Diktat dieses ungerechten Friedens.

Und am Freitag davor, am 9. November erinnern wir im Gottesdienst zusammen mit dem Kindergarten an den Heiligen Martin. An vielen Orten finden in unserer Gegend an diesem Tag solche Feiern in den Kindertagesstätten statt. Höhepunkt für viele ist dann der Lichterumzug der Kinder mit gebastelten Laternen. Von der Friedenskirche aus machen sich die Kinder und ihre Eltern nach einem Schattentheaterspiel zur Martinsgeschichte und dem Martinssegen mit ihren Laternen auf dem Weg, um ein Licht in die Welt zu tragen. Damit weisen uns die Kinder zugleich auf die Aufgabe hin, die wir alle haben:

„Tragt in die Welt nun en Licht
Sagt allen: ‚Fürchtet euch nicht!‘
Gott hat euch lieb – Groß und Klein!
Seht auf des Lichtes Schein …“

Ich wünsche Ihnen einen erinnerungsreichen November
Ihr
Pfarrer Dr. Stefan Koch


Kontakte schnell zur Hand:
Pfarramt
Starnberg / Söcking
Kaiser-Wilhelm-Straße 18
82319 Starnberg
Tel.: 08151 12319
Fax: 08151 78538
i-net: www.evgsta.de
e-mail: pfarramt.starnberg@elkb.de

Spendenkonto Kirchengemeinde:
IBAN: DE20 7025 0150 0430 0763 49
BIC: BYLADEM1KMS

Bürozeiten:
Mo., Di., Do., Fr.: 10:00 bis 12:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Pfarramt Sekretariat
Starnberg / Söcking
Barbara Geiger
Barbara Geiger
barbara.geiger@elkb.de

Karin Mack
Karin Mack
karin.mack@elkb.de
Seelsorgetelefon
außerhalb der Bürozeiten
und am Wochenende:
0171 - 49 49 394
Pfarrstelle
Starnberg
Dr. Stefan Koch
Dr. Stefan Koch
Pfarrer & Pfarramtsleitung

Kaiser-Wilhelm-Straße 18
82319 Starnberg

Tel.: 0173 2646401
Fax: 08151 78538

E-Mail: stefan.koch@elkb.de
Samstag i.d.R. freier Tag
Pfarrstelle
Söcking
Pfarrerin Birgit Reichenbacher
Birgit Reichenbacher
Pfarrerin

Carolinenstraße 2
82319 Starnberg

Tel.: 08151 79221
Fax: 08151 739968

E-Mail: br@evgsta.de
Freitag i.d.R. freier Tag
Kirchenmusik
Starnberg
Kantor Ralf Wagner
Ralf Wagner
Kantor und Organist

Kirchenchor, Kinderchor,
Gospelchor,
Flötenkreis, Bläserkreis

Tel.: 0151 19098834
Tel.: 08869 9139290

Fax: 08869 9139290
E-Mail: ralf.wagner@elkb.de
Evang. Kindergarten
Starnberg
Sabine Seemann
Sabine Seemann
Leitung

Kaiser-Wilhelm-Straße 18
82319 Starnberg

Tel.: 08151 918194
E-Mail: kiga.starnberg@elkb.de
i-Net: kiga.evangelisch-starnberg.de

Spendenkonto, Stichwort "Kindergarten"
IBAN: DE20 7025 0150 0430 0763 49
BIC: BYLADEM1KMS
Evang. Diakonieverein
Starnberg e.V.
Hans-Rainer Schuchmann
Hans-Rainer Schuchmann
Vorsitz

Kaiser-Wilhelm-Straße 18
82319 Starnberg

Tel.: 08151 78771
E-Mail: info@dv-starnberg.de
i-Net: www.dv-starnberg.de

(Das # markiert weitere Einrichtungen der Diakonie Starnberg)
# Sozialpsychiatrischer Dienst
SpDi
Rat und Hilfe für seelisch kranke Menschen und deren Angehörigen

Telefon: 08151/78771
Fax: 08151 / 79 807
E-Mail: info@spdi-starnberg.de
i-Net: www.spdi-starnberg.de

Sprechzeiten:
Mo. - Fr. 9:00 - 12:00 Uhr
Mo. + Di. 14:00 - 17:00 Uhr
Do. 14:00 - 18:00 Uhr
Abendsprechstunden n. V.
# Gerontopsychiatrische
Fachberatung
Hilfe für psychisch belastete ältere Menschen

Tel.: 08151 78771
E-Mail: geronto@spdi-starnberg.de
# Betreutes Einzelwohnen
für psychisch kranke Menschen (BEW)
Gautinger Str. 62
82234 Wessling

Telefon: 08153 952946
Fax: 08153 952944

E-Mail: kontakt@bew-starnberg.de
i-Net: www.bew-starnberg.de
# Starnberger Tafel e.V.
i-Net: www.starnbergertafel.de
facebook: Starnbergertafel
E-Mail: info@starnbergertafel.de

Ansprechpartnerinnen:
Erika Ardelt
Erika Ardelt
Tel.: 0179 2929921

Tanja Unbehaun
Tanja Unbehaun
Tel.: 0173 3524116

Lebensmittelausgabe:
Donnerstags, von 11:00 bis 15:00 Uhr
# Eine-Welt-Laden Starnberg
Verein für Partnerschaft mit der dritten Welt Starnberg e.V.
Kaiser-Wilhelm-Straße 18
82319 Starnberg

Mo. - Sa.: 10:00 Uhr - 12:30Uhr
Mo. - Fr.: 15:00 Uhr - 17:00 Uhr

Tel.: 08151 9503528
Tel.: 0176 61520679

E-Mail: info@weltladen-starnberg.de
i-Net: www.weltladen-starnberg.de
Förderkreis
Evang. Kirchengemeinde Starnberg e.V.
Kaiser-Wilhelm-Straße 18
82319 Starnberg
Tel.: 08151 6938

E-Mail: foerderkreis@evgsta.de

Spendenkonto: VR-Bank Starnberg
IBAN: DE19 7009 3200 0002 9000 09
BIC: GENODEF1STH
Seestern e.V.
Ökumenische Nachbarschaftshilfe
und
Ambulante Krankenpflege Starnberg

Tel.: 08151 959611
Flohbasar des Frauenkreises
Ansprechpartnerin ist:
Gisela Rose, Tel.: 08151/12319
Die Termine finden Sie im Gemeindebrief, der Tagespresse und hier auf unserer Homepage unter "Termine".
Ökumenisches Frauenfrühstück Söcking
Ihre Ansprechpartnerin ist
Frau Renate Reitzig
Tel.: 08151 16722
Pfadfindergruppen Carolinenhaus Söcking
Sippe Rotfüchse, 2. - 4. Klasse
Di., 16:00 bis 17:30 Uhr
Sippenleiterin Carina Mayr
Sippenleiter Andreas Zeiser
Tel.: 08151 89370

Sippe Wölfe, 5. - 6. Klasse
Fr., 15:15 bis 16:45 Uhr
Sippenleiter Andreas Zeiser
Tel.: 08151 89370

Sippe Wanderfalken, 7. - 8. Klasse
Fr., 16:45 bis 18:15 Uhr
Sippenleiter Christian Nagel
Tel.: 0152 33868476
Evangelischer Frauenkreis Starnberg
Ansprechpartner sind :
Ingrid Schönig
Tel.: 08151 6774

Ulrike Stockmar
Tel.: 08151 746271

Dora Wagner
Tel.: 08151 89325

Margret Geske
Tel.: 08151 13528
Gospelchor
Leitung: Ralf Wagner

Kontakte:
Frau Sandra Pawelka
Tel.: 08151 / 970664

Frau Heidemarie Rinser
Tel.: 08151 / 21379

www.gospelchor-starnberg.de

 
 
 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen